Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Corona-Tests auchan Osterfeiertagen

Raubling – In der vergangenen Testwoche haben sich in der BRK-Teststation Raubling laut Matthias Baumann-von Kramer vom Organisationsteam der Testzentren 473 Personen einem Corona-Schnelltest unterzogen.

Betreiber ist der BRK- Kreisverband (KV) Rosenheim, der noch an weiteren sechs Stationen in Stadt und Landkreis Rosenheim kostenlose Corona-Tests anbietet. In den Räumlichkeiten in der Poststraße werden ausschließlich nur der Antigen-Schnelltests angeboten. Das Angebot der Testung richtet sich an die gesamte Bevölkerung.

Baumann-von Kramer weist darauf hin, dass die täglichen Öffnungszeiten von 11 bis 15 Uhr und von 16 bis 19 Uhr auch an den Osterfeiertagen gelten. Das Raublinger Testzentrum werde bisher gut angenommen, wobei durchaus noch Kapazitäten frei wären, sagt Bau mann-von-Cramer. Anmeldung unter www.coronatest-rosenheim.de“.

Kommentare