Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Infoveranstaltungen zum Übertritt

Campus in Bad Aibling verbindet Bildung und Sport

Bildung, Sport und Digitalität sind die Säulen des ganzheitlichen Konzeptes am Deutschen Bildungs- und Sport-Campus in Bad Aibling. Die Verbesserung und Erweiterung des schulischen und sportlichen Angebotes schaffen ein einzigartiges Bildungserlebnis für sportbegeisterte Kinder und Jugendliche.

Bad Aibling – Schulisch entwickelt sich der Campus stetig weiter – der Dietrich-Bonhoeffer-Bildungscampus (DBBC) fokussiert sich auf die Bereiche Digitalisierung, Individualisierung und den Ausbau des Ganztagskonzeptes.

Somit ermöglicht er insgesamt 450 Schülern mit 45 Lehrkräften die Vereinbarkeit von Schule und (Leistungs-)Sport. „Wir möchten den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, ihre individuellen Ziele zu erreichen, schulisch und sportlich – wir nennen das persönliche Meisterschaft“, sagt Geschäftsführer und Schulleiter Markus Schmidt.

+++ Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier. +++

Einen Einblick in Campus und Infos zum Übertritt für das kommende Schuljahr gibt es an den Informationsabenden. Für die Realschule und Mittelschule findet dieser am Montag, 13. Februar und Dienstag, 7. März, jeweils um 19 Uhr statt. Für die Fachoberschule am Donnerstag, 9. Februar, 19 Uhr. Die Teilnahme ist vor Ort und digital möglich. Weitere Infos unter www.dbs-campus.de/infoveranstaltungen.

re/JF

Mehr zum Thema

Kommentare