Burschen bieten Lieferservice

Götting. – Damit die Verbreitung des Coronavirus so schnell wie möglich eingedämmt werden kann, und die Senioren und alle Menschen mit Vorerkrankungen geschützt werden können, haben die Göttinger Burschen eine große Bitte: „Bleibt´s dahoam!“ Gleichzeitig bieten sie einen Lieferservice für Einkäufe, Medikamente und Ähnliches an.

Wer Hilfe braucht, kann sich bei Reinhard Seifert unter 01 73/5 15 87 20 oder Andreas Bichler unter 01 52/ 09 52 48 63 melden.

Kommentare