Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gemeindeverwaltung informiert

Bürgerversammlung zur Kläranlage in Gries-Moos und Dettendorf auf März verschoben

Die zukünftige Organisation der Abwasserentsorgung in Gries-Moos und im Oberdorf von Dettendorf hatte der Gemeinderat Bad Feilnbach in seiner Oktober-Sitzung diskutiert. Es ist beabsichtigt, eine Ortsteilkläranlage zu errichten.

Bad Feilnbach – Über die vorliegende technische Untersuchung, die Entscheidungsgründe des Gemeinderates und den weiteren Ablauf soll in einer Versammlung für die betroffenen Bürger informiert werden. Aufgrund der aktuell angespannten Coronalage ist ein kurzfristiger Termin nicht möglich. Die Gemeindeverwaltung rechnet damit, dass die Infoveranstaltung erst ab März möglich sein wird. Bis dahin ruhen auch die Planungen.

Mehr zum Thema

Kommentare