Brücke über den Feilnbach bald wieder frei

+

Lange hat es gedauert, doch nun ist sie fast fertig – die neue Brücke über den Feilnbach, der der Gemeinde ihren Namen gegeben hat.

Nachdem in diesen Tagen die Feinschicht aufgetragen wurde, finden im Moment noch Restarbeiten statt, dann kann sie für den Verkehr freigegeben werden. Ursprünglich war die Fertigstellung für Ende Mai vorgesehen (wir berichteten), doch Probleme mit der Verlegung von Fiberglaskabeln, die Corona-Krise, erforderliche Nacharbeiten am Betonfertigteil und nicht zuletzt Witterungseinflüsse haben nach Auskunft der Gemeindeverwaltung für Verzögerungen gesorgt. Das neue Bauwerk hält nun auch wieder schweren Fahrzeugen stand. Die alte Brücke hatte nur noch eine Traglast von eineinhalb Tonnen. Kriechbaumer

Kommentare