AWO Bruckmühl sagt alle Termine ab

Bruckmühl. – Die Bruckmühler Arbeiterwohlfahrt (AWO) muss aus gegebenem Anlass weiterhin all ihre Termine, Veranstaltungen und Treffen absagen.

Das betrifft die wöchentlichen Treffs am Freitag zu „Ratsch und Tratsch“, den Senioren-Mittagstisch, die „Zwergerl-Betreuung“, den monatlichen Seniorenclub-Treff und die Spielenachmittage. Außerdem müssen auch die Muttertagsfeier des Seniorenclubs vom 8. Mai und der Zwei-Tages-Ausflug vom 28. und 29. Juni abgesagt werden. „Wir stehen in besonderer Verantwortung, da an unseren Veranstaltungen ältere Menschen teilnehmen, die besonders schutzbedürftig sind“, betont Anita Neck vom AWO- Ortsverein Bruckmühl. „Bleiben wir also zu Hause, halten wir Abstand und bleiben wir gesund!“

Kommentare