Bruckmühl: Bürgerversammlung abgesagt

Der Markt Bruckmühl teilt mit, dass die Bürgerversammlung, die am kommenden Dienstag, 15. Dezember, hätte stattfinden sollen, aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt wird.

Bruckmühl – Alle bisher eingegangenen Fragen der Bürger werden auf der Internetseite des Marktes beantwortet werden. Fragen und Anregungen können weiterhin per E-Mail an rainer.weidner@bruckmuehl.de, per Fax unter 0 80 62/ 59 90 10 oder per Brief ans Rathaus Bruckmühl geschickt werden. Ein Rückblick auf das Geschehen in der Marktgemeinde seit der letzten Bürgerversammlung sowie aktuelle Zahlen, Daten und ein Ausblick auf zukünftige Projekte werden auf der Homepage eingestellt. Sobald es das Infektionsgeschehen zulässt, soll die Versammlung im nächsten Jahr nachgeholt werden. cla

Kommentare