Blutspenden bei BRK-Bereitschaft

Feldkirchen-Westerham – Die Reservebestände überlebenswichtiger Blutkonserven befinden sich noch immer kontinuierlich am unteren Rand.

Ein vermehrtes Spendenaufkommen in den nächsten Tagen und Wochen würde die Situation merklich entspannen. Interessierte können heute, Mittwoch, bei der Bayerischen Rote-Kreuz-Bereitschaft, Karl-Weigl-Platz 8, zwischen 16 und 20 Uhr Blut spenden.

Kommentare