Bittgang entfällt

Feldkirchen-Westerham – Aufgrund der Lage durch die Corona-Pandemie ist heuer kein Bittgang nach Kleinhöhenkirchen zur Patroziniumsfeier am Fest Maria Heimsuchung am Donnerstag, 2. Juli, möglich.

Es besteht aber die Möglichkeit, den Weg über den Pfaffen-steig privat zu gehen. Dazu liegen in der Westerhamer Kirche Blätter aus. Es wird darum gebeten, den Gottesdienst am Donnerstag, 2. Juli, den Ortsansässigen zu ermöglichen, da die Plätze in der Kirche begrenzt sind.

Kommentare