Bilderbuchtheater zeigt Biene und Bär - Honigfest in Bruckmühl vom 20. bis 23. August

Zum Honigfest möchte natürlich jede Biene etwas Besonderes leisten, um als Sieger im Wettbewerb um den besten Honig hervorzugehen. Der Weg zum Garten mit den besten Blütenpollen stellt sich allerdings als sehr schwierig und gefährlich heraus.

Bruckmühl – Das Stück „Die Biene Maja und das Honigfest“ dauert etwa 50 Minuten und ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. Es wird vom 20. bis 23. August, jeweils um 11 Uhr, gespielt. Das zweite Stück des Bilderbuchtheaters „Mascha und der Bär“ wird vom 27. bis 30. August, auch jeweils 11 Uhr, gezeigt. In der Inszenierung geht es nach einem Volksmärchen um den lustigen Alltag von Mascha und ihrem Freund, dem Bären. Mascha lebt in einem alten Schrankenhäuschen mitten im Wald. Das Stück ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet und dauert etwa 50 Minuten. Spielort f ist das Theaterzelt auf der Freifläche neben dem Hagebaumarkt, Pettenkoferstraße. Karten sind nur an der Tageskasse, 30 Minuten vor Beginn, erhältlich. Der Eintritt kostet acht Euro. Infos unter Telefon 0178/5 45 19 76 oder 0177/ 5 20 11 51.

Kommentare