Bauanträge rechtzeitig abgeben

Tuntenhausen – Die nächste Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Tuntenhausen findet am Donnerstag, 4. März, um 19 Uhr statt.

Für Anträge, die dort behandelt werden sollen, müssen bis Montag, 15. Februar, die vollständigen Unterlagen in der Gemeindeverwaltung eingereicht werden. Später eingereichte Anträge können erst in der nächstfolgenden Sitzung behandelt werden. Wie die Verwaltung informiert, müssen Bauanträge dreifach, mit allen erforderlichen Unterlagen, in beschrifteten Bauantragsmappen sowie als pdf per E-Mail eingereicht werden. Für Bauvorhaben, die im Trinkwasserversorgungsbereich eines Beschaffungsverbandes liegen, ist es zudem erforderlich, einen Nachweis über die gesicherte Wasserversorgung mit dem Bauantrag abzugeben. Ein entsprechendes Formular ist bei den Verbänden oder in der Verwaltung der Gemeinde erhältlich.

Kommentare