Bäuerinnenlehrfahrt ins Allgäu fällt aus

Holzkirchen – Die für den 29. April geplante Bäuerinnenlehrfahrt ins Allgäu vom Verband für landwirtschaftliche Fachbildung (vlf) Holzkirchen muss wegen der derzeitigen Corona-Beschränkungen abgesagt werden.

Das Verbandsmitteilungsblatt, das eigentlich für Ostern geplant war, erscheint noch vor Pfingsten. Geplante Berg- und Almtouren können nur stattfinden, wenn es die aktuellen Bestimmungen zulassen.

Kommentare