Bad Feilnbach: Hans Hingrainer ist neuer Vereinsmeister im Zielschießen

Die besten Auer Stockschützen: Zweitplatzierter Peter Berberski, Vereinsmeister Hans Hingrainer und Drittplatzierter Anton Weiß.
+
Die besten Auer Stockschützen: Zweitplatzierter Peter Berberski, Vereinsmeister Hans Hingrainer und Drittplatzierter Anton Weiß.

Hans Hingrainer heißt der neue Vereinsmeister im Zielschießen bei den Auer Stockschützen.

Bad Feilnbach – Er setzte sich vor Peter Berberski und Anton Weiß durch. Insgesamt beteiligten sich 18 Schützen an diesem Wettkampf, der an zwei Tagen ausgetragen wurde.

Vier Mannschaften kämpften in einer Dreifachrunde um den Mannschaftstitel.

Hier konnte sich die Mannschaft mit Hans Hingrainer, Karl Korn, Michael Holzmaier und Sepp Scheibl durchsetzen. Auf dem zweiten Platz landete die Mannschaft mit Peter Berberski, Christian Stahl, Hubert Stigloher und Franz Maier. Dritter wurden die Schützen Martin Reisberger, Heidi Holzmaier, Anton Weiß und Stefan Hingrainer. Im Anschluss an die Meisterschaft wurde im Freisitz der Auer Stockhütte – unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln – gefeiert.

Lesen Sie auch

Corona: Alle Fallzahlen für Gemeinden und Städte im Kreis Rosenheim – über 115 Neuinfektionen

Kommentare