Bad Feilnbach: Gemeinderätin Angermaier tritt als Fraktionssprecherin zurück

Katharina Angermaier von den Überparteilichen Wählern Bad Feilnbach.
+
Katharina Angermaier von den Überparteilichen Wählern Bad Feilnbach.

Katharina Angermaier gab in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ihren Rücktritt als Fraktionssprecherin der Überparteilichen Wähler Bad Feilnbach bekannt.

Bad Feilnbach – Als Ursache dafür nannte sie „persönliche Gründe“. Sie informierte darüber, dass der Vorsitz an ihren Fraktionskollegen Peter Menhofer übergehe. Bürgermeister Anton Wallner bedankte sich für ihre geleistete Arbeit und wünschte Menhofer viel Erfolg in seinem neuen Amt als Fraktionssprecher.

Kommentare