Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


STADTRAT

Bad Aibling: Weichen gestelltfür Aldi-Erweiterung

Der Aldi-Markt an der Ebersberger Straße soll erweitert werden – von 816 auf 1140 Quadratmeter Verkaufsfläche auf.

Bad Aibling – Dafür ist die Änderung des Bebauungsplanes „Westpark“ erforderlich, mit der auch noch das festgesetzte Gewerbegebiet in ein „sonstiges Sondergebiet“ (Sondergebiet für großflächige Einzelhandelsbetriebe) geändert werden soll. Der Stadtrat wägte in seiner jüngsten Sitzung des Stellungnahmen der Behörden und Träger öffentlichen Belange ab, die wenig Probleme in dem Vorhaben sahen. Seitens der Öffentlichkeit waren laut Verwaltung keine Einwände eingegangen. Die Planung wird nun erneut für die Dauer eines Monats ausgelegt.el

Mehr zum Thema

Kommentare