Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


STADTRAT

Bad Aibling: Es geht wieder um die Lastenfahrräder

Über die Förderrichtlinie zur Anschaffung von Lastenrädern berät der Bad Aiblinger Stadtrat in seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 29. April, 18 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses.

Bad Aibling – Am Beginn der Sitzung wird die Jahresrechnung 2020 der Stadt Bad Aibling bekannt gegeben. Weitere Themen sind die Digitalisierung von Rathausdienstleistungen, der Erlass einer Einbeziehungssatzung „Südlich des Gartenäckerwegs“ in Willing zur Errichtung eines Doppelhauses, die Änderung des Bebauungsplans „Westpark“ als Bebauungsplan der Innenentwicklung (Aldi-/Müller-Markt, Ebersberger Straße), zwei Beschlüsse über überplanmäßige Ausgaben 2020, die Genehmigung des Erschließungsvertrages „Ellmosener Wies“, die Bekanntgabe der in der letzten nichtöffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse sowie der Punkt Verschiedenes.

Kommentare