Ausgelassener Kinderfasching in Kematen

Der Kinderfasching im Gasthaus Weingast hat seit Jahrzehnten seinen besonderen Reiz bei jungen Maschkerern von der Pampers- bis zur Pubsi-Klasse.

Das bestätigten heuer wieder viele Prinzessinnen, Cowboys, Piraten, Ninjay, Schmetterlinge, Indianer und andere originell verkleidete Faschingsfreunde, die sichtlichen Spaß am Tanzen und den abwechslungsreichen Spielen hatten. Für entsprechende Kurzweile sorgten die bewährten Kindergartendompteusen Lydia und Franzi mit beliebten Themen wie Reise nach Jerusalem, Zeitungs- oder Besentanz sowie mit Papa, Mama oder anderen Partner in Fußstapfen treten. Die passende Partymusik zauberte Martin Brunnhuber als „Grama-DJ“ aus seiner Hitkiste. Höhepunkt war das Gastspiel der „D´Oberlandler Kinder- und Jugendgarde“ mit Prinzessin Anna Maria I. und Prinz Simon I. pes

Kommentare