Alter Vorstand bleibt neuer Vorstand

Willing –. Im Gmoahof Willing fand die Jahresversammlung der Frauengemeinschaft St. Jakobus Willing mit Neuwahlen statt.

Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Renate Wagner, ließ die Schriftführerin Marianne Ilic das vergangene Jahr Revue passieren.

Erfreulich ist, dass sechs neue Mitglieder der Frauengemeinschaft beigetreten sind. Danach folgte der Kassenbericht vom Kassier Brigitte Vierlinger, die die Mitglieder über den Stand der Finanzen informierte. Der nächste Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen. Petra Widhammer stellte sich als Wahlleiterin zur Verfügung und es wurde einstimmig per Akklamation gewählt. Für das Amt des Beisitzers wurden Marianne Holzmair, Inge Wagenstaller und Hedi Apfelböck gewählt. Marianne Ilic wurde im Amt des Schriftführers bestätigt, ebenso Brigitte Vierlinger als Kassier. Marianne Ranner wurde in Abwesenheit und mit ihrem Einverständnis als stellvertretender Kassier gewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Lisbeth Weinmann wieder bestätigt und an der Spitze als Vorsitzende wählten die Mitglieder Renate Wagner. Die Kassenprüfung bleibt in den bewährten Händen von Gudrun Wöhrle. Auch die Fahnenträgerinnen Renate König, Resi Gschwendtner und Kathi Huber blieben in ihrem Amt. Somit ist die alte Vorstandschaft als neue Vorstandschaft wieder gewählt.

Kommentare