Mit Alkohol am Steuer

Aßling –. Eine 43-jährige Autofahrerin, welche im südlichen Teil des Landkreises Ebersberg wohnhaft ist, wurde am 3. Juni gegen 22.50 Uhr in Aßling durch eine Streife der Polizei Ebersberg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Laut Polizei stellten die Beamten beim Aussteigen Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 1,1 Promille und befand sich somit im strafbaren Bereich. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet, die im Krankenhaus durchgeführt wurde. Der Führerschein der 43-Jährigen wurde sichergestellt. Die Fahrerin erwartet nun ein längerer Führerscheinentzug sowie ein Strafverfahren.

Kommentare