Alarm in Mietraching: Drei Feuerwehren rücken in der Nacht ins B&O-Gelände aus

Die Feuerwehren Mietraching, Bad Aibling und Ellmosen wurden am Samstagabend, gegen 23.40 Uhr, alarmiert.

Bad Aibling– Sie rückten in die Otto-Wels-Straße auf dem B&O-Gelände aus.

Der Grund: Der Sicherheitsdienst, der nachts das Gelände bewacht, hatte Brandgeruch im Bereich der Turnhalle neben der ehemaligen Fliegerhalle festgestellt.

Die schnell eintreffenden Einsatzkräfte begannen sofort damit, das Gebäude von innen und im Außenbereich mit Wärmebildkameras abzusuchen.

Auch die Drehleiter der Feuerwehr Bad Aibling kam zum Einsatz, damit die Kameraden zeitgleich das Dach kontrollieren konnten.

Der Einsatz dauerte 45 Minuten.

Danach konnte der Einsatzleiter der Feuerwehr Mietraching Entwarnung geben.

Woher der Geruch kam, war nicht mehr feststellbar, da er mittlerweile verflogen war. Es konnte kein Brand lokalisiert werden. Die Feuerwehr konnte wieder abrücken.

Kommentare