Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gebrauchtes findet neuen Besitzer

Aiblinger Tauschfreunde laden zum Verschenk-Samstag

Der Tauschmarkt in Bad Aibling wurde gut besucht.
+
Der Tauschmarkt in Bad Aibling wurde gut besucht.

Es ist schon fast Tradition, dass die Aiblinger Tauschfreunde jährlich an einem Samstag im September im Gymnasium ihren Verschenkmarkt durchführen.

Bad Aibling – Durch zuvor verteilte Flyer wurde informiert, dass jeder Bürger im gesamten Stadtgebiet aktiv an der neu initiierten Form des Verschenk-Samstags teilnehmen kann. Wer gut erhaltene Gegenstände weitergeben wollte, konnte diese am vergangenen Samstag vor seiner Tür abstellen. Den Tauschfreunden ist es ein großes Anliegen, dass gut erhaltene Dinge nicht in der Tonne landen und somit Ressourcen geschont werden. Weitere Aktionen werden rechtzeitig in der Tagespresse veröffentlich. Informationen gibt es unter www.aiblinger-tauschfreunde.de oder bei Renate Hermann unter Telefon 08061/3913992.

Mehr zum Thema

Kommentare