STADTRAT

Aibling will Sportler 2018 und 2019 ehren

Bad Aibling – Der Stadtrat Bad Aibling hat beschlossen, die besten Sportler der Stadt nach folgenden Richtlinien zu ehren: Ehrungsberechtigt ist jedes, in der entsprechenden Sportart startberechtigte Mitglied eines Bad Aiblinger Sportvereins beziehungsweise jeder Bad Aiblinger Bürger, der in einem bayerischen Sportverein startberechtigtes Mitglied ist.

Dabei wird in diesen Einteilungen geehrt: Männer und Frauen in der allgemeinen Klasse und Jugendliche nur in der höchsten Jugendklasse. Folgende Meisterschaften können geehrt werden: In der bayerischen und süddeutschen Meisterschaft jeweils die ersten drei Sieger.

In der deutschen Meisterschaft, Europameisterschaft und Weltmeisterschaft die besten fünf Plätze.

Sonstige Ehrungen behält sich die Stadt vor. Vorschläge für die Jahre 2018 und 2019 erbittet die Stadt Bad Aibling über die Sportvereine bis spätestens 30. September mitzuteilen.

Die Einreichung der Vorschläge erfolgt entweder schriftlich an das Amt für Kinderbetreuung, Schulen und Sport, Marienplatz 1, zweiter Stock, Zimmer 21, an Nadine Willecke oder Elvira Bauer oder per E-Mail an kinderbetreuung-schulen-sport@bad-aibling.de. Aufgrund der Pandemie kann noch kein Termin für die Ehrung benannt werden. Dieser wird gegebenenfalls schriftlich mitgeteilt.

Kommentare