Afrikanische Masken der „Global Mamas“

Bruckmühl. – Fair gehandelte Communitiy-Masken in typisch afrikanischen Farben der der Non-Profit-Organisation „Global Mamas“ hat das Team des Bruckmühler Weltladens verkauft.

Der Gewinn – 162 Euro – wurde an die „Global Mamas“ in Ghana überwiesen. Nun ist die Nachlieferung an Masken eingetroffen. Diesmal sind auch Kindermasken erhältlich. Im Juni präsentiert der Weltladen zudem eine Aktion an nachhaltigen oder recycelten Produkten. ee

Kommentare