SPENDEN ERHALTEN

13000 Euro für den Markt Bruckmühl

Bruckmühl. – Spenden in Höhe von circa 13 000 Euro sind im vergangenen Jahr in der Marktgemeinde Bruckmühl eingegangen.

Der Marktgemeinderat erlaubte jetzt einstimmig die Annahme dieser Spenden. Ein solcher Beschluss entspricht den „Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen für kommunale oder gemeinnützige Zwecke“ der Staatsministerium des Innern und der Justiz sowie der kommunalen Spitzenverbände in Bayern.

Kommentare