Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Nach coronabedingten Verschiebungen

„111 Jahre ASV Au“ - Der traditionsreiche Sportverein kann endlich sein Jubiläum feiern

Endlich wieder Anpacken: Die Sportler vom ASV Au bereiten ihr großes Jubiläumsfest nach Kräften vor.
+
Endlich wieder Anpacken: Die Sportler vom ASV Au bereiten ihr großes Jubiläumsfest nach Kräften vor.
  • VonPeter Strim
    schließen

Der traditionsreiche Sportverein ASV Au kann heuer endlich gebührend sein Jubiläum „111 Jahre ASV Au“ feiern. Das Fest geht von Donnerstag, 23. Juni, bis Montag, 27. Juni. Was alles geplant ist.

Au – Der traditionsreiche Sportverein ASV Au kann nach coronabedingten Verschiebungen heuer endlich gebührend sein Jubiläum „111 Jahre ASV Au“ feiern. Mit kräftigem „Hau-Ruck“ und „Auf geht´s“ ist mit dem Aufbau des großen Zelts am Sportplatzgelände die heiße Phase in den Vorbereitungen angelaufen.

Weit über 50 ASVler aus allen Sparten und Helfer aus der Auer Dorfgemeinschaft waren voller Elan bei sommerlichen Temperaturen an den Aufbauarbeiten beteiligt. Das Fest geht von Donnerstag, 23., bis Montag, 27. Juni.

Über 50 Mitglieder auf den Beinen

Der engere Festausschuss, mit dem Vorsitzenden Josef Harraßer, seiner Stellvertreterin Lisa Singer, Kassier Wolfgang Puschmann und Lena Stürzer hat sich dafür ein Programm mit besonderen Schmankerln einfallen lassen.

Los geht es am Donnerstag, 23. Juni, mit einem heiteren Kabarettabend „Mit´n Addnfahrer“ und seinem Programm „S´Lem is koa Nudlsubbn“. Beginn ist 20 Uhr (Einlass ab 18 Uhr).

Oktoberfestmusi am 24. Juni

Am Freitag, 24. Juni, sorgt sodann die Oktoberfestmusi „Dreisam Live“ ab 19 Uhr für zünftige Stimmung zu ausgesuchten Rebsorten beim Weinfest. Am Samstag, 25. Juni, steht der Rockabend mit der Coverband „AC/DX“ auf dem Programm. Einlass ist ab 19 Uhr und gerockt wird ab 20 Uhr.

Der Sonntag, 26. Juni, steht ganz im Zeichen eines Oldtimertreffens in Kooperation mit den Oldtimerfreunden Au-Kematen-Dettendorf.

Kesselfleisch zum Ausklang

Harmonisch und gesellig ausklingen sollen die Feierlichkeiten dann am Montag, 27. Juni, mit einem Kesselfleischessen, bei dem die Auer Musi für Stimmung sorgt. Einlass ist um 18 Uhr und das Essen wird ab 19 Uhr serviert.

Mehr zum Thema

Kommentare