Politik: Ressortarchiv

AfD-Spitze stürzt Landesvorstand

Berlin/Hannover – Der Bundesvorstand der AfD hat den Vorstand des Landesverbands Niedersachsen entmachtet, wie ein Sprecher am Freitagabend mitteilte.
AfD-Spitze stürzt Landesvorstand
Das große Zittern

Das große Zittern

Nun entscheidet der SPD-Sonderparteitag, ob es Koalitionsverhandlungen mit der Union geben soll. Viele Delegierte der Basis ringen noch bis Sonntag um ihre Entscheidung. Gerade in Oberbayern scheint …
Das große Zittern
Pro: „Haben Spielraum“

Pro: „Haben Spielraum“

Die SPD sollte die Gelegenheit nutzen, mit der Union „in aller Ruhe weiterzuverhandeln“, sagt SPD-Chefin Claudia Tausend aus München.
Pro: „Haben Spielraum“
Kontra: „Fatales Signal“

Kontra: „Fatales Signal“

Mit einem Nein zu GroKo-Gesprächen will Andreas Mehltretter aus Freising seine Partei zu weiterer Erneuerung drängen.
Kontra: „Fatales Signal“
Zeichnung: Stuttmann

Zeichnung: Stuttmann

Zeichnung: Stuttmann

Pressestimmen

„Niemand soll den Tag vor dem Abend loben. Zu groß ist der Unterschied zwischen Ankündigung und Umsetzung, zwischen ‚Ich will‘ und ‚Ich habe es getan‘.
Pressestimmen
Fernduell mit Schulz

Fernduell mit Schulz

Berlin – Besonders gefährlich sieht Kevin Kühnert nicht gerade aus.
Fernduell mit Schulz
Er ist der Gerry aus Tirol

Er ist der Gerry aus Tirol

Von Katja Kraft. Hinterglemm – Goaßstall, Après-Ski-Hütte Hinterglemm.
Er ist der Gerry aus Tirol
Joana Aus der Sonne in den Schnee: Peter Wackel (bürgerlicher Name: Steffen Peter Haas) singt auf Mallorca – doch mit Hit...

Joana Aus der Sonne in den Schnee: Peter Wackel (bürgerlicher Name: Steffen Peter Haas) singt auf Mallorca – doch mit Hit...

Joana Aus der Sonne in den Schnee: Peter Wackel (bürgerlicher Name: Steffen Peter Haas) singt auf Mallorca – doch mit Hits wie „Joana“ feiert sich’s auch an der Piste gut.
Joana Aus der Sonne in den Schnee: Peter Wackel (bürgerlicher Name: Steffen Peter Haas) singt auf Mallorca – doch mit Hit...
Schifoan Manche behaupten, dass Wolfgang Ambros 1976 mit „Schifoan“ das Après- Ski erfunden hat.

Schifoan Manche behaupten, dass Wolfgang Ambros 1976 mit „Schifoan“ das Après- Ski erfunden hat.

Schifoan Manche behaupten, dass Wolfgang Ambros 1976 mit „Schifoan“ das Après- Ski erfunden hat.
Schifoan Manche behaupten, dass Wolfgang Ambros 1976 mit „Schifoan“ das Après- Ski erfunden hat.
1000 Mal Das ist keine Lüge: Andrea Bergs „Tausendmal belogen“ textete Irma Holder mit über 70.

1000 Mal Das ist keine Lüge: Andrea Bergs „Tausendmal belogen“ textete Irma Holder mit über 70.

1000 Mal. Das ist keine Lüge: Andrea Bergs „Tausendmal belogen“ textete Irma Holder mit über 70.
1000 Mal Das ist keine Lüge: Andrea Bergs „Tausendmal belogen“ textete Irma Holder mit über 70.
Hallo Klaus „I wü nur zruck zu dir!“ Der Sehnsuchtssong von Nickerbocker & Biene wurde oft gecovert.

Hallo Klaus „I wü nur zruck zu dir!“ Der Sehnsuchtssong von Nickerbocker & Biene wurde oft gecovert.

Hallo Klaus „I wü nur zruck zu dir!“ Der Sehnsuchtssong von Nickerbocker & Biene wurde oft gecovert.
Hallo Klaus „I wü nur zruck zu dir!“ Der Sehnsuchtssong von Nickerbocker & Biene wurde oft gecovert.
Atemlos Sie kann jedes Format bedienen – klar, dass Helene Fischer auch beim Après- Ski nicht fehlen darf.

Atemlos Sie kann jedes Format bedienen – klar, dass Helene Fischer auch beim Après- Ski nicht fehlen darf.

Atemlos Sie kann jedes Format bedienen – klar, dass Helene Fischer auch beim Après- Ski nicht fehlen darf.
Atemlos Sie kann jedes Format bedienen – klar, dass Helene Fischer auch beim Après- Ski nicht fehlen darf.
Fliegerlied – oder: „So a schöner Tag“.

Fliegerlied – oder: „So a schöner Tag“.

Fliegerlied – oder: „So a schöner Tag“. Donikkl ist Pädagoge – und singt für Kinder und feierfreudige Erwachsene.
Fliegerlied – oder: „So a schöner Tag“.
Hey Baby Es ist DJ Ötzis größter Hit.

Hey Baby Es ist DJ Ötzis größter Hit.

Hey Baby Es ist DJ Ötzis größter Hit. Er schaffte es auch in England und Australien auf Platz 1 (siehe Randspalte).
Hey Baby Es ist DJ Ötzis größter Hit.
Fürstenfeld 14 Wochen hielt sich der Song der Austropop-Band S.T.S.

Fürstenfeld 14 Wochen hielt sich der Song der Austropop-Band S.T.S.

Fürstenfeld 14 Wochen hielt sich der Song der Austropop-Band S.T.S.
Fürstenfeld 14 Wochen hielt sich der Song der Austropop-Band S.T.S.
Hulapalu Viel Ho und Hu und Hulapalu – wird Andreas Gabalier gespielt, geht die Sause los.

Hulapalu Viel Ho und Hu und Hulapalu – wird Andreas Gabalier gespielt, geht die Sause los.

Hulapalu Viel Ho und Hu und Hulapalu – wird Andreas Gabalier gespielt, geht die Sause los.
Hulapalu Viel Ho und Hu und Hulapalu – wird Andreas Gabalier gespielt, geht die Sause los.
Wahnsinn Das Lied ist Kult wie die Armbändchen von Wolfgang Petry.

Wahnsinn Das Lied ist Kult wie die Armbändchen von Wolfgang Petry.

Wahnsinn Das Lied ist Kult wie die Armbändchen von Wolfgang Petry.
Wahnsinn Das Lied ist Kult wie die Armbändchen von Wolfgang Petry.
Bayern auf dem Weg zur Wahl 2018

Bayern auf dem Weg zur Wahl 2018

Im Schatten des Streits um die Große Koalition stellen sich die Parteien für die Landtagswahl auf. Einige sind recht weit, andere stehen am Anfang. Nun setzt Markus Söder alle unter Druck. Ein …
Bayern auf dem Weg zur Wahl 2018

Montag: In Jerusalem trifft US-Vizepräsident Mike Pence auf Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.

Montag: In Jerusalem trifft US-Vizepräsident Mike Pence auf Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.
Montag: In Jerusalem trifft US-Vizepräsident Mike Pence auf Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.
Kevin Kühnert hat in den vergangenen Tagen ordentlich gegen die GroKo Rabatz gemacht.

Kevin Kühnert hat in den vergangenen Tagen ordentlich gegen die GroKo Rabatz gemacht.

Kevin Kühnert hat in den vergangenen Tagen ordentlich gegen die GroKo Rabatz gemacht.
Kevin Kühnert hat in den vergangenen Tagen ordentlich gegen die GroKo Rabatz gemacht.
Getrübte Jubiläums-Freude

Getrübte Jubiläums-Freude

Kurz vor dem SPD-Sonderparteitag reist Kanzlerin Angela Merkel nach Paris. Anlass ist der Jahrestag des Freundschaftsvertrags zwischen beiden Ländern. Aber die schwierige Regierungsbildung in Berlin …
Getrübte Jubiläums-Freude

DGB verliert 52 000 Mitglieder

Berlin – Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist bei der Mitgliederzahl unter die Sechs-Millionen-Marke gerutscht.
DGB verliert 52 000 Mitglieder

Katalonien: Am Montag Ernennung

Barcelona – Der Präsident des katalanischen Parlaments, der Separatist Roger Torrent, wird am Montag den Kandidaten für das Amt des Chefs der Regionalregierung ernennen.
Katalonien: Am Montag Ernennung
Eskalation im Bundestag

Eskalation im Bundestag

Berlin – Die AfD-Bundestagsfraktion befindet sich nach den Worten ihres Vorsitzenden Alexander Gauland im „Krieg“.
Eskalation im Bundestag
Alles schrecklich

Alles schrecklich

Martin Schulz hat seiner SPD am Freitag einen Brief geschrieben.
Alles schrecklich
Die Strategie aus dem Netz

Die Strategie aus dem Netz

Man musste es kommen sehen: Wer glaubte, im Bundestag würden sich die Fraktionen im Schatten der monatelangen Koalitionsverhandlungen gegenseitig ein wenig beschnuppern und aneinander gewöhnen, der …
Die Strategie aus dem Netz
Farbe bekennen

Farbe bekennen

Wenn irgendwo in der Republik ein größeres Bauern-Ereignis stattfindet, tauchen sie auf: Umweltaktivisten und Tierschützer.
Farbe bekennen
Das Bewegte Leben des ERfolgs-DJs „Leb deinen Traum“ heißt das letzte Lied auf DJ Ötzis aktuellem Album „Von Herzen“ (Universal).

Das Bewegte Leben des ERfolgs-DJs „Leb deinen Traum“ heißt das letzte Lied auf DJ Ötzis aktuellem Album „Von Herzen“ (Universal).

„Leb deinen Traum“ heißt das letzte Lied auf DJ Ötzis aktuellem Album „Von Herzen“ (Universal).
Das Bewegte Leben des ERfolgs-DJs „Leb deinen Traum“ heißt das letzte Lied auf DJ Ötzis aktuellem Album „Von Herzen“ (Universal).
5 Fragen aN Klaus Ernst (63) kommt zum Redaktionsbesuch und erzählt erst mal den Witz, wie der Herrgott den Bayern ihren Dialekt schenkte.

5 Fragen aN Klaus Ernst (63) kommt zum Redaktionsbesuch und erzählt erst mal den Witz, wie der Herrgott den Bayern ihren Dialekt schenkte.

Klaus Ernst (63) kommt zum Redaktionsbesuch und erzählt erst mal den Witz, wie der Herrgott den Bayern ihren Dialekt schenkte.
5 Fragen aN Klaus Ernst (63) kommt zum Redaktionsbesuch und erzählt erst mal den Witz, wie der Herrgott den Bayern ihren Dialekt schenkte.

Aktuelles in Kürze

Brandenburg stoppt Flüchtlingszuzug
Aktuelles in Kürze

Das Datum

20.1.2017 – Donald Trump wird als 45. Präsident der USA in Washington vereidigt.
Das Datum
Kümmern und kämpfen

Kümmern und kämpfen

Mit einem konservativ-sozialen Profil und einem tiefen Griff in Bayerns Rücklagen will Markus Söder die CSU aus dem Tief holen. Er bricht mit Seehofer-Plänen, legt eigene vor. Mitunter auch welche …
Kümmern und kämpfen
Stürmische Zeiten.

Stürmische Zeiten.

Stürmische Zeiten.

Pressestimmen

Pressestimmen
SPD-Oberbürgermeister stützen Kohnen

SPD-Oberbürgermeister stützen Kohnen

Irsee – Sturm Friederike fegt natürlich auch in Irsee ordentlich durch den Klosterhof, bei der SPD-Klausur ist aber aus einem anderen Grund vom „Rückenwind“ die Rede.
SPD-Oberbürgermeister stützen Kohnen
Donald Trump – ein Jahr in Tweets

Donald Trump – ein Jahr in Tweets

Seit einem Jahr ist Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Darüber wurde viel geschrieben, darüber wurde viel getwittert – vor allem vom Präsidenten selbst. Wir blicken auf das …
Donald Trump – ein Jahr in Tweets
Kurios: Präsident Trump vergibt „Fake News Awards“

Kurios: Präsident Trump vergibt „Fake News Awards“

US-Präsident Donald Trump hat gestern „Fake News Awards“ für aus seiner Sicht besonders unredliche und falsche Berichterstattung verliehen.
Kurios: Präsident Trump vergibt „Fake News Awards“
AfD-Kandidat fällt durch

AfD-Kandidat fällt durch

Ärger um Besetzung des Ausschusses zur Kontrolle der Geheimdienste
AfD-Kandidat fällt durch
Kampf gegen Judenhass

Kampf gegen Judenhass

Bundestag will Antisemitismus-Beauftragten einsetzen
Kampf gegen Judenhass
Macrons kleine Revolution

Macrons kleine Revolution

In Frankreich geschieht fast Unglaubliches: Die Regierung reformiert den lange verkrusteten Arbeitsmarkt. Die Pläne erinnern an die deutsche Agenda-Politik – und werden über die Zukunft von Präsident …
Macrons kleine Revolution
Was sind die Lehren aus dem Fall Amri?

Was sind die Lehren aus dem Fall Amri?

Berlin – Der bisher schwerste islamistische Anschlag in Deutschland ist 13 Monate her.
Was sind die Lehren aus dem Fall Amri?
Söders Plan für Bayern

Söders Plan für Bayern

Markus Söder, das Alphatier, der Überzeugungstäter, der Ungeduldige, der Testosterongesteuerte, mag in vielem wie das glatte Gegenteil der so sanft und bedächtig wirkenden Kanzlerin erscheinen.
Söders Plan für Bayern
Trump first

Trump first

Zynischer hätte Donald Trump so kurz vor seinem einjährigen Amtsjubiläum kaum handeln können.
Trump first
Wer die Zeche zahlt

Wer die Zeche zahlt

US-Präsident Donald Trump hält es sicher für einen gelungenen Deal: Apple holt über 250 Milliarden Dollar aus Steueroasen zurück in die USA, zahlt dafür einmal 38 Milliarden Dollar an Steuern und ist …
Wer die Zeche zahlt

Aktuelles in Kürze

Untergrundmauer gegen Palästinenser; Türkei bleibt im Ausnahmezustand; Briten zahlen mehr für Grenzsicherung; Tschetschenien gegen Menschenrechtler
Aktuelles in Kürze

Das Datum

19.1.2014 – 2014 - Der ADAC räumt Manipulationen beim Autopreis „Gelber Engel“ ein.
Das Datum
Im Eilschritt Richtung GroKo

Im Eilschritt Richtung GroKo

Mit einem Sprint durchs Land versucht Martin Schulz, die Gespräche für eine neue GroKo zu retten. Auf die Genossen aus Bayern redet der SPD-Chef im Kloster Irsee besonders deutlich ein. Das …
Im Eilschritt Richtung GroKo
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.

Pressestimmen

„Eine klare, gesetzlich definierte Obergrenze der Amtszeit eines Ministerpräsidenten ist der richtige Weg, wieder mehr Vertrauen in die Politik zu schaffen.
Pressestimmen
Der Kanzler und die Kanzlerin

Der Kanzler und die Kanzlerin

Berlin – So jedes Attribut wollte sich Sebastian Kurz dann doch nicht von den deutschen Journalisten zuschreiben lassen.
Der Kanzler und die Kanzlerin
Vorbild unter Vorbehalt

Vorbild unter Vorbehalt

Der nüchterne Blick auf den Nachbarn Österreich lehrt: Die sind uns in vielen Entwicklungen, von denen nur ein Teil zur Nachahmung taugt, voraus.
Vorbild unter Vorbehalt
Rückkehr der Spritschlucker

Rückkehr der Spritschlucker

Wer die Bilder von der Automesse in Detroit sieht, könnte meinen, die Automobilindustrie hätte alle guten Vorsätze zu Verbrauch oder Klimaschutz vergessen.
Rückkehr der Spritschlucker
Trügerische Hoffnung

Trügerische Hoffnung

Sport wurde schon öfter in der Geschichte als Eisbrecher in eingefrorenen politischen Beziehungen genutzt.
Trügerische Hoffnung
28-Stunden-Woche: Traum oder Albtraum?

28-Stunden-Woche: Traum oder Albtraum?

Die mächtigste Gewerkschaft, die IG Metall, fordert eine Arbeitszeit-Revolution – das Recht auf eine 28-Stunden-Woche für alle Beschäftigten der Branche. Dafür soll es unter bestimmten Umständen …
28-Stunden-Woche: Traum oder Albtraum?
„Die Gefahr von mehr Überstunden entsteht“

„Die Gefahr von mehr Überstunden entsteht“

Nicht eine längere oder ein kürzere Arbeitszeit macht glücklich, sondern eine selbstbestimmte.
„Die Gefahr von mehr Überstunden entsteht“
„Das Leben macht im Knast keine Pause“

„Das Leben macht im Knast keine Pause“

Interview mit Deniz Yücel. Berlin – Im Konflikt zwischen Deutschland und der Türkei ist der größte Streitpunkt die Inhaftierung des „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel.
„Das Leben macht im Knast keine Pause“

Türkische Journalisten verurteilt

Wegen einer Solidaritätskampagne mit einer prokurdischen Zeitung sind in der Türkei fünf Journalisten zu Haftstrafen verurteilt worden.
Türkische Journalisten verurteilt
Deutsche Ermittler erhöhen Druck auf PKK

Deutsche Ermittler erhöhen Druck auf PKK

Celle – Ist Deutschland zu hart oder zu lasch im Umgang mit der PKK?
Deutsche Ermittler erhöhen Druck auf PKK
„Ich gelte als Monster“

„Ich gelte als Monster“

Es war kein Geheimnis, dass es bei der Familie Kohl in den vergangenen Jahren nicht harmonisch zuging. Die Söhne blieben sogar der Beerdigung ihres Vaters fern. Immer im Fokus des Streits: Kohls …
„Ich gelte als Monster“

Politik: Ressortarchiv