Aktuelles in Kürze

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Peter Tschentscher

Tschentscher neuer Chef in Hamburg; US-Militär tötet Al-Kaida-Mitglieder

Tschentscher neuer Chef in Hamburg

Der bisherige Finanzsenator Peter Tschentscher (SPD) ist neuer Hamburger Bürgermeister. Die Bürgerschaft wählte den 52-Jährigen erwartungsgemäß zum Nachfolger von Olaf Scholz, der seit Mitte März in der großen Koalition in Berlin Bundesfinanzminister und Vize-Kanzler ist. Tschentscher erhielt in geheimer Wahl zwei Stimmen weniger, als die rot-grüne Koalition Abgeordnete stellt.

US-Militär tötet Al-Kaida-Mitglieder

Das US-Militär hat bei einem Drohnenangriff in Libyen nach eigenen Angaben zwei Mitglieder des Terrornetzwerks Al-Kaida getötet. Der Angriff sei am Samstag nahe des Ortes Ubari erfolgt, teilte das Afrikakommando der Streitkräfte am Mittwoch in Stuttgart mit. Bei einem der Getöteten handele es sich um Musa Abu Dawud, ein ranghohes Mitglied Al-Kaidas im islamischen Maghreb (AQIM). Die Gruppe ist für zahlreiche Anschläge in der Region verantwortlich. Ihr Stammland ist Algerien.

Zurück zur Übersicht: Politik

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare