Geschützt durch Corona

So sicher wie nie zuvor: Sicherheitsbericht der Polizei zeigt sinkende Kriminalität in der Region

Mit insgesamt 20.177 Straftaten ist die Region so sicher wie nie zuvor. Der positive Trend ist laut Polizei allerdings mit Vorsicht zu genießen. Denn möglicherweise sind die guten …
So sicher wie nie zuvor: Sicherheitsbericht der Polizei zeigt sinkende Kriminalität in der Region

Top-Meldungen

Entscheidung um „Frasdorfer Anger“ gefallen

Frasdorf: Bürgerentscheid am 16. Mai mit knapper Mehrheit und rund 74 …
Frasdorf: Bürgerentscheid am 16. Mai mit knapper Mehrheit und rund 74 Prozent Wahlbeteiligung

Nachruf

Agnes Hundhammer aus Eggstätt im Alter von 95 Jahren verstorben
Agnes Hundhammer aus Eggstätt im Alter von 95 Jahren verstorben

Meinung

Ökumenischer Kirchentag: Zukunft gibt es nur gemeinsam
Ökumenischer Kirchentag: Zukunft gibt es nur gemeinsam

Familienfestival fand 2018 das erste Mal statt

Obinger Festival „Zamhoidn“ wird wegen Corona erneut verschoben – auf den Sommer 2022

Jetzt steht es fest: Das Zamhoidn-Festival in Obing wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Ein weiteres Fest in der Region, das Corona zum Opfer fällt. Doch es gibt bereits einen …
Obinger Festival „Zamhoidn“ wird wegen Corona erneut verschoben – auf den Sommer 2022

An der Ecke Küpferling-/Hubertusstraße

Geplanter Neubau in Rosenheim ist für manche ein Fremdkörper im Quartier

Ein fünfstöckiges Wohngebäude soll an der Ecke Hubertus-/Küpferlingstraße entstehen. Die Mitglieder des Rosenheimer Bauausschusses haben sich grundsätzlich für das Vorhaben …
Geplanter Neubau in Rosenheim ist für manche ein Fremdkörper im Quartier

Entscheidung um „Frasdorfer Anger“ gefallen

Frasdorf: Bürgerentscheid am 16. Mai mit knapper Mehrheit und rund 74 Prozent Wahlbeteiligung

„Ich möchte, dass alle Frasdorfer über dieses Vorhaben der Bäckerei Miedl sowie des Anderlbauern am Frasdorfer Anger entscheiden und nicht nur ein paar Auserwählte“, sagte …
Frasdorf: Bürgerentscheid am 16. Mai mit knapper Mehrheit und rund 74 Prozent Wahlbeteiligung

„Wären gern besserer Gastgeber gewesen“

FC Bayern: Abreise der Spielerfrauen verlief reibungslos

Die vom Traunsteiner Landratsamt geforderte Abreise von Familienangehörigen der Profi-Kicker des FC Bayern in Grassau verlief reibungslos.
FC Bayern: Abreise der Spielerfrauen verlief reibungslos

OVB online PLUS

Alle Premium-Artikel tagesaktuell lesen:

nur 0,99 € im ersten Monat, danach monatlich 14,90 €
✓ monatlich kündbar

Unser Info-Tipp:

Kreuzworträtsel online - täglich neu - jetzt mitmachen!
Kreuzworträtsel online - täglich neu - jetzt mitmachen!

SEGELN

Segel-Duo siegt in Portugal: Holzhausenerin Tina Lutz und Susann Beucke kurz vor Olympia in guter Form

In guter Form präsentiert sich das Segler-Duo Tina Lutz und Susann Beucke kurz vor den Olympischen Spielen in Japan. Bei einer Regatta im Clube Naval de Cascais in Portugal holten …
Segel-Duo siegt in Portugal: Holzhausenerin Tina Lutz und Susann Beucke kurz vor Olympia in guter Form

Aus dem Gemeinderat

Waldkindergarten in Amerang kommt seiner Eröffnung näher: Grünes Licht von den Behörden
Mit dem Waldkindergarten geht es voran, berichtete Bürgermeister Konrad Linner (Gemeindeliste) im Gemeinderat Amerang. Die Untere Bauaufsichtsbehörde beim Landratsamt Rosenheim …
Waldkindergarten in Amerang kommt seiner Eröffnung näher: Grünes Licht von den Behörden

NACHRUF

Trauer um Viktoria Meier (83) aus Griesstätt

„Dora“, wie sie von allen genannt wurde, war bekannt für ihre Großzügigkeit, Gastfreundschaft und Fürsorglichkeit
Trauer um Viktoria Meier (83) aus Griesstätt

MEINUNG

Impfaktion an Schule: Legitim, aber nicht gerecht

Nicht immer ist das, was legitim ist, auch gerecht. Das lässt sich jetzt im Landkreis München beobachten, wo ein Gymnasium die Schüler und Schülerinnen ab 16 zum Impfen einlädt.
Impfaktion an Schule: Legitim, aber nicht gerecht

Noch gibt es Verbindungsstraße nach Kurf

Rückbau nach Protesten gestoppt: Vier Wochen bleiben für Lösung im Straßenstreit von Bad Endorf

Michael Reinthaler aus Bad Endorf wollte die Teile der Verbindungsstraße, die über sein Grundstück führen, entfernen zu lassen. So weit ist es aber nicht gekommen. Statt einem …
Rückbau nach Protesten gestoppt: Vier Wochen bleiben für Lösung im Straßenstreit von Bad Endorf

Stände quer in Rosenheim verteilt

Nach Herbstfest-Absage setzen die Schausteller auf langen „Sommer in Rosenheim“

Die erneute Absage des Rosenheimer Herbstfests hat die Schausteller im Landkreis hart getroffen. Jetzt hoffen die Standbetreiber auf kleinere Feste und bauen auf einen erneuten …
Nach Herbstfest-Absage setzen die Schausteller auf langen „Sommer in Rosenheim“

„Frasdorfer Anger“: Planung nimmt wieder Fahrt auf

Das sagen die Bauherren zum Ausgang des Bürgerentscheids „Frasdorfer Anger“

Seit Sonntag (16. Mai) steht die Entscheidung fest: Das Sondergebiet „Frasdorfer Anger“ darf bebaut werden. Per Bürgerentscheid haben sich 873 Bürger für Bäckerei, Café und …
Das sagen die Bauherren zum Ausgang des Bürgerentscheids „Frasdorfer Anger“

Betreuungsbedarf

Zu wenige Krippenplätze: Stadt Waldkraiburg will flexibel bleiben und bezuschusst Umbau

Elf Kinderkrippenplätze zu wenig, auf der anderen Seite zu viele Kindergartenplätze: Im kommenden Betreuungsjahr gibt es in der Stadt Waldkraiburg ein Ungleichgewicht. Mit einem …
Zu wenige Krippenplätze: Stadt Waldkraiburg will flexibel bleiben und bezuschusst Umbau

Sanierung geplant

Tiefgarage am Rathaus Rosenheim: Sperrung von Februar bis Dezember 2022

Von Februar bis Dezember 2022 will die Stadt Rosenheim ihr Parkhaus am Rathaus erneuern. Die Kosten für das Vorhaben beziffert die Verwaltung auf rund 1,5 Millionen Euro. 63 …
Tiefgarage am Rathaus Rosenheim: Sperrung von Februar bis Dezember 2022

Aus dem Gemeinderat

Plan zum Waldkindergarten in Eiselfing macht Fortschritte

Einstimmig hat sich der Eiselfinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für die Gründung eines Waldkindergartens zum neuen Kindergartenjahr 2021/22 ausgesprochen.
Plan zum Waldkindergarten in Eiselfing macht Fortschritte

Eishockey-Bayernliga

Der einstige Eishockey-Junglöwe wird Kapitän: Thomas Rott spielt seit Kindesbeinen in Waldkraiburg

383 Spiele bestritt Waldkraiburgs Eishockey-Verteidiger Thomas Rott von der Oberliga bis in die Bezirksliga. Dabei wurde er zweimal bayerischer Meister und einmal Pokalsieger. In …
Der einstige Eishockey-Junglöwe wird Kapitän: Thomas Rott spielt seit Kindesbeinen in Waldkraiburg

Nachruf

Trachtler Lorenz Rinshofer im Alter von 65 Jahren verstorben

Der Oberlandler Gauverband trauert um Lorenz Rinshofer (65). Der zweite Gauvorsitzende, Lorenz Rinshofer, ist kurz vor seinem 66. Geburtstag verstorben.
Trachtler Lorenz Rinshofer im Alter von 65 Jahren verstorben

Beinahe dem Erdboden gleichgemacht

Abriss der Magdalenenkirche in Schnaitsee zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch Pfarrer verhindert

Derzeit präsentiert sich die Magdalenenkirche in Kirchstätt inmitten der Farben des Frühlings gelb und grün. Dass die Kirche noch steht, ist Pfarrer Storch zu verdanken.
Abriss der Magdalenenkirche in Schnaitsee zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch Pfarrer verhindert

Soyener Multitalent in BR-Serie „Dahoam is Dahoam“ zu sehen

Wie Sebastian Schindler in seiner neuen Rolle das Lansinger Dorfleben aufmischt

Schauspieler und Jungregisseur Sebastian Schindler aus Soyen wird es so schnell nicht langweilig. Jüngst war er zu Besuch im Filmdorf „Lansing“ in der Nähe von Dachau. Was er dort …
Wie Sebastian Schindler in seiner neuen Rolle das Lansinger Dorfleben aufmischt

Meinung

Schienengipfel der Bundesregierung: Kleine Schritte statt Visionen

An großen Worten mangelte es nicht beim Schienengipfel der Bundesregierung. Deutschlandtakt. Europatakt.
Schienengipfel der Bundesregierung: Kleine Schritte statt Visionen

Meinung

Sozialpolitik im Wahlkampf: Parteien im Wohlfühl-Nebel

Rente mit 63, Mütterrente: Beim letzten Bundestagswahlkampf überboten sich die Parteien noch mit Geschenken. Diese Corona-Wahl wird anders.
Sozialpolitik im Wahlkampf: Parteien im Wohlfühl-Nebel

Außergewöhnlicher Feuerwehr-Einsatz

Feuerwehr-Großeinsatz: Löscharbeiten in Holzspäne-Silo könnten bis zu eine Woche dauern

Ein außergewöhnlicher Brand auf dem Werksgelände der Firma Hamberger beschäftigt die Feuerwehr seit Freitagabend. Um 22.30 Uhr meldeten Mitarbeiter ein brennendes Holzspäne-Silo. …
Feuerwehr-Großeinsatz: Löscharbeiten in Holzspäne-Silo könnten bis zu eine Woche dauern

Niedrige Inzidenz macht es möglich

Inzidenz runter – Ladengitter rauf: Alle Neumarkter Geschäfte dürfen wieder öffnen

„Man kann es schon gar nicht mehr glauben“, beschreibt es Christian Göttlinger, der Vorsitzender der Verkehrs- und Werbegemeinschaft Neumarkt-St. Veit. Dank der sinkenden …
Inzidenz runter – Ladengitter rauf: Alle Neumarkter Geschäfte dürfen wieder öffnen

Jetzt wieder historisch korrekt

Der Pranger am Wasserburger Rathaus ist seine Alu- und Gummifesseln endlich los

Die „Weinpanscherin“ wurde 2009 beim Bürgerspiel in Wasserburg an den Pranger gekettet. Man wollte ihr keine schweren, rostigen Stahlfesseln zumuten und ersetzte diese mit …
Der Pranger am Wasserburger Rathaus ist seine Alu- und Gummifesseln endlich los

NACHRUF

Josef Emmerer aus Schnaitsee ist im Alter von 87 Jahren plötzlich verstorben

Kurz vor Vollendung seines 88. Lebensjahres verstarb nach langer Krankheit Josef Emmerer, Austragsbauer von Zansham überraschend.
Josef Emmerer aus Schnaitsee ist im Alter von 87 Jahren plötzlich verstorben

STRAßENSCHÄDEN DURCH DEN WINTER

Bauhofmannschaft aus Prien stopft jede Menge Schlaglöcher mit heißem Asphalt

Das Loch auskehren, Kleber verteilen, mit Heißasphalt auffüllen, glatt streichen, festrütteln: Dieses Prozedere wiederholt sich zurzeit ungezählte Male auf den Straßen der …
Bauhofmannschaft aus Prien stopft jede Menge Schlaglöcher mit heißem Asphalt

Kolbermoorer Seltenheit bleibt wohl Single

Waldrapp-Dame bei Pullach gesichtet: Fiona allein zu Haus

In der Nähe von Pullach hat Leserreporterin Lydia Rose einen sehr markanten Gast gesichtet: Ein Waldrapp, auch Schopfibis genannt und einer der seltensten Vögel der Welt, war dort …
Waldrapp-Dame bei Pullach gesichtet: Fiona allein zu Haus

Zu unsichere Perspektive

Außengastronomie bald offen: Trotzdem zieht Waldkraiburger Gastronom die Notbremse

Eine erste Öffnungsperspektive für die Gastronomie: Ab 10. Mai darf in Landkreisen mit einem stabilen Inzidenzwert unter 100 die Außengastronomie wieder öffnen. Doch für Serhad …
Außengastronomie bald offen: Trotzdem zieht Waldkraiburger Gastronom die Notbremse

Unternehmer-Initiative „Wir stehen zusammen“ in der Kritik

Drohung aus Unternehmer-Chatgruppe entsetzt Landtagspräsidentin Ilse Aigner - Polizei ermittelt

Die „versteckte Morddrohung“ gegen den Miesbacher Bundestagsabgeordneten Alexander Radwan im Telegram-Chat der Rosenheimer Unternehmerinitiative „Wir stehen zusammen“ hat nun auch …
Drohung aus Unternehmer-Chatgruppe entsetzt Landtagspräsidentin Ilse Aigner - Polizei ermittelt

„SPATZEN“ FÜHLEN SICH SCHON WOHL

Raublinger „Raupennest“ eröffnet eine neue Gruppe

Die ersten kleinen „Spatzen“ beleben seit einigen Tagen ihr „Spatzennest“ mit viel Frohsinn und kindlichem Tatendrang. Gemeint sind die Kindergartenkinder des Evangelischen …
Raublinger „Raupennest“ eröffnet eine neue Gruppe

Überbauung der Tiefgarage

Bad Aibling: Vorbereitungen für den Neubau am Kellerberg haben begonnen

Der Startschuss zur Überbauung der Tiefgarage am Kellerberg „nördlich des Ludwigskreisels“ ist gefallen.
Bad Aibling: Vorbereitungen für den Neubau am Kellerberg haben begonnen

BADMINTONSPORT INTERESSANTER GEMACHT

Mit Ballmaschine: Erlebnis Badminton beim TSV Bad Endorf

Über die Anschaffung einer Ballmaschine hat der TSV Bad Endorf mit seinen rund 70 Mitglieder schon länger nachgedacht. Aber konkret wurde die Anschaffung erst nach einem …
Mit Ballmaschine: Erlebnis Badminton beim TSV Bad Endorf

DER GRÜNE DAUMEN JUCKT

St. Wolfgang: Garteln im Verein bisher nur im Familienverbund

Jeder brennt darauf, endlich wieder etwas unternehmen zu können – zumindest im Freien. Auch beim Gartenbauverein St. Wolfgang juckt der grüne Daumen bei Jung und Alt. Wegen der …
St. Wolfgang: Garteln im Verein bisher nur im Familienverbund

DEN GESCHMACK DER WELT AUF DER ZUNGE

Küchenchef Florian Neumayer kreiert für Caritas-Kinderdorf einen besonderen Speiseplan

Jeden Tag aufs Neue steht Küchenchef Florian Neumayer vor der Herausforderung, ein generationsübergreifendes Mittagsmenü zusammenzustellen, das all seinen Gästen im Alter zwischen …
Küchenchef Florian Neumayer kreiert für Caritas-Kinderdorf einen besonderen Speiseplan

Entscheidung am Mittwoch im Stadtrat

Nach Impf-Sonderaktion in Ebersberg: CSU und SPD fordern „Astrazeneca-Impftag“ in Rosenheim

Eine Impfung gegen Covid-19 mit Astrazeneca für Jedermann: Das fordern CSU und SPD in einem Eilantrag an Oberbürgermeister Andreas März (CSU). Als Vorbild soll der …
Nach Impf-Sonderaktion in Ebersberg: CSU und SPD fordern „Astrazeneca-Impftag“ in Rosenheim

INTENSIVE GESPRÄCHE

Nach Gesprächsrunde: OB März begrüßt Grenzziehung der Rosenheimer Unternehmerinitiative

Als der Stadtrat sich Ende April aufgrund möglicher Tendenzen hin zu Corona-Leugnern und Querdenkern von der Rosenheimer Unternehmerinitiative „Wir stehen zusammen“ öffentlich …
Nach Gesprächsrunde: OB März begrüßt Grenzziehung der Rosenheimer Unternehmerinitiative

Corona

Der Corona-Inzidenzwert liegt in Mühldorf unter 100 - Deshalb gibt es noch keine Lockerungen

Obwohl der Corona-Inzidenzwert seit vier Tagen unter 100 liegt, gelten die alten Regeln weiter. Ab wann sich die Bürger im Landkreis Mühldorf über Lockerungen freuen dürfen, lesen …
Der Corona-Inzidenzwert liegt in Mühldorf unter 100 - Deshalb gibt es noch keine Lockerungen

Weitere Unterstützer gesucht

Aus Sorge vor Investoren: Schlechinger Initiative will den Berggasthof Streichen schützen

Was passiert, wenn ein Investor den Berggasthof Streichen kauft? Die Sorge darüber treibt eine Schlechinger Initiative um. Daher soll die Gemeinde ihn kaufen. So sieht das Konzept …
Aus Sorge vor Investoren: Schlechinger Initiative will den Berggasthof Streichen schützen

DIE CORONA-PANDEMIE UND IHRE FOLGEN

Ab Donnerstag wollen die Wirte die Biergärten in Rosenheim öffnen: Vorsichtige Rückkehr zur Normalität

Machen die Biergärten im Landkreis Rosenheim am Donnerstag endlich wieder auf? Dank sinkender Inzidenzzahlen darf sich auch die Stadt Rosenheim auf erste Lockerungen freuen. Was …
Ab Donnerstag wollen die Wirte die Biergärten in Rosenheim öffnen: Vorsichtige Rückkehr zur Normalität

Genaues Aufstelldatum war geheim

Der Maibaum in Flintsbach steht

Der Maibaum in Flintsbach steht

Bilder

Mahnfeuer in Kolbermoor

Mahnfeuer in Kolbermoor