Zusammenschluss der VlF-Verbände

Mühldorf. – Zwei Traditionsvereine, der VlF Mühldorf mit seinen 110 Jahren, sowie der VlF Altötting mit über 60 Jahren seines Bestehens, wollen nach der Teilung im Jahr 1055 wieder gemeinsame Wege gehen und sich zusammenschließen.

Am heutigen Donnerstag findet um 19.30 Uhr im Gasthof Reiterhof in Teising die Gründungsversammlung für den gemeinsamen Verband statt, der nahezu 2500 Mitglieder zählen wird.

Kommentare