Zehn Sternsinger unterwegs

Als Sternsinger waren die Ministranten in Ebing unterwegs und sammelten für die Kinder aus dem Libanon.

Beim Dreikönigs-Gottesdienst in der Ebinger St. Martinskirche wurden die zehn Sternsinger von Pater Walter Kirchmann ausgesandt. Sie zogen durch das Dorf, sangen die Dreikönigslieder und brachten den Segen Gottes in die Häuser. Der Spendenerlös: 362 Euro. Bachmaier/Anzinger

Kommentare