Mit zehn Schüssen zum Vereinsmeister

Bei der Hauptversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Stefanskirchen berichtete Zweiter Vorsitzender Anton Gatterhuber über die sportlichen Erfolge der Mitglieder.

Diese haben mit ihren Teams am Kreispokalturnier der Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft, (KSRK) teilgenommen. Das vereinsinterne Schießen gewann Michael Plischke vor Lukas Plischke und Georg Marschmann. Die Sieger erhielten Urkunden. Das Foto zeigt (von links) Anton Gatterhuber, Lukas Plischke, Michael Plischke, Georg Marschmann und Zweite Bürgermeisterin Gabi Herian. Stn

Kommentare