Zehn neue Corona-Fälle in Mühldorf

Mühldorf –. Im Landkreis Mühldorf gibt es zehn neue bestätigte Corona-Fälle.

Das teilte das Landratsamt in seiner täglichen Statusmeldung mit. Bei den Patienten handele es sich um zwei Erwachsene über 60 Jahren, sieben Erwachsene unter 60 Jahren und eine minderjährige Person. Zwei dieser Patienten werden stationär behandelt. Genauere Angaben machte das Landratsamt nicht. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und leitet die notwendigen Maßnahmen ein. Insgesamt gebe es im Landkreis derzeit 77 bestätigte Fälle, davon 18 in stationärer Behandlung.

Kommentare