Werbetafeln dürfen aufgestellt werden

Ampfing – Eine Werbefirma will auf dem Parkplatz des Edekamarktes Werbetafeln aufstellen und hatte einen Antrag für vier Tafeln mit Beleuchtung gestellt.

Das Landratsamt als zuständige Bauaufsichtsbehörde und die Gemeinde hatten das nicht erlaubt. Jetzt hat die Werbefirma den Antrag für die eine große Werbetafel, die an der Einfahrt des Marktes platziert werden sollte, zurückgezogen. Es sollen nun nur mehr drei Tafeln aufgestellt werden. Da die Verwaltung gegen diese drei Werbeflächen keine Einwände vorbrachte und sie das Ortsbild nicht beeinträchtigen, hat der Gemeinderat den neuen Antrag einstimmig angenommen. hra

Kommentare