Wenn Bienen krank werden

Erharting – Der Kreisverband der Bayerischen Imker Mühldorf-Altötting bietet einen kostenlosen Kurs zum Thema „Bienenkrankheiten erkennen, vorbeugen und behandeln“ an und führt damit seine Ausbildungsreihe für Imker und Bienenzüchter fort.

Dieser findet am Samstag, 14. März, um 14 Uhr beim Pauliwirt statt. Referentin ist Maria Lohmeier. Da Bienen immer stärker von Krankheiten betroffen werden, ist dieser Kurs nicht nur für Anfänger, sondern auch für erfahrene Imker interessant. Weitere Infos: Telefon 0 86 71 43 54.

Kommentare