Weihnachtliches Heimathaus

Ampfing – Das Heimathaus der „Isentaler Ampfing“ öffnet am Adventszaubersonntag, 15. Dezember, von 13 bis 17 Uhr wieder seine Türen.

Seit 2001 arbeiten viele Ehrenamtliche am ehemaligen Auerhaus, um es für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. In den Räumen sind Gegenstände aus dem täglichen Leben des vergangenen Jahrhunderts zu sehen – manches noch in Originalverpackung. Darüber hinaus gibt es in dem Haus eine Sammlung mit Tieren und Vögeln sowie im Erdgeschoss den alten Kolonialwarenladen. stn

Kommentare