Zwei Kinderschwimmkurse in den Faschingsferien

Unter Aufsicht ausgebildeter Trainer lernen die Kinder in einem fünftägigen Kurs, Vertrauen zum Wasser aufzubauen und können am Ende sogar ein Schwimmabzeichen erhalten. DLRG

Mühldorf. – Der Kreisverband Mühldorf der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bietet in den kommenden Faschingsferien zwei Kinderschwimmkurse an.

Die Kurse finden von Montag, 24., bis Freitag, 28. Februar, von 8.15 bis 9.45 Uhr und von 10.15 Uhr bis 11.45 Uhr in der Schulschwimmhalle Waldwinkel statt.

„In kleinen Gruppen wird den Kindern Sicherheit und Vertrauen im Wasser ver- mittelt. Wichtige Schwimmbewegungen werden beigebracht, dies kann im Ernstfall das Leben retten“, betont Tanya Speckbacher, Vorsitzende des DLRG- Kreisverbands Mühldorf, die hohe Relevanz der Schwimmfähigkeit für die Freizeitsicherheit.

Je nach Lernfortschritt können im Anschluss an den Kurs Schwimmabzeichen abgelegt werden. Die Anmeldung ist bis Sonntag, 16. Februar, möglich. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung unter muehldorf.dlrg.de.

Kommentare