Weltgebetstag der Frauen

Kraiburg – Der Weltgebetstag der Frauen wird am Freitag, 6. März, im Bischof-Bernhard-Haus um 19 Uhr gefeiert.

Dieses Jahr haben Frauen aus Simbabwe die Weltgebetstagsordnung mit ihren Texten, Gebeten und Liedern erstellt. Der Gottesdienst wird musikalisch vom Rhythmuschor rund um Nathaly Lorenz mitgestaltet. Im Anschluss wird zu einem Agape-Mahl mit Kostproben aus der Küche Simbabwes geladen.

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem jeweils anderen Land vorbereitet. Immer am ersten Freitag im März wird dieser Gottesdienst in mehr als 120 Ländern durch verschiedene Zeitzonen hindurch rund um den Globus gefeiert. Es ist eine ökumenische Basisbewegung, die seit der Gründung 1812 von immer mehr Konfessionen unterstützt wird und Frauen weltweit auf vielfältige Weise ermächtigt.

Kommentare