Weihnachtspackerl für Bedürftige

Die Realschülerals Christkindl. Fischer
+
Die Realschülerals Christkindl. Fischer

Waldkraiburg – „Ich wünsch mir ja so, dass sich die Frau mit ihren Kindern über unser Packerl freut, das wir zusammengestellt haben“, überlegte ein Fünftklässler.

Dass daran kein Zweifel besteht, dafür sorgt Dagmar Greck von der aufsuchenden Sozialarbeit der Stadt.

Schon seit Jahren sucht sie bedürftige Bürger aus, denen mithilfe der Realschüler aus allen Klassen Weihnachtsfreude bereitet werden soll. Es werden alleinerziehende Mütter, ein Krebskranker, zwei 90-Jährige, Alleinstehende und Rentner mit Päckchen bedacht, die nach den jeweiligen Bedürfnissen zusammengestellt wurden. Die Klassen sammelten mit Unterstützung der Lehrer Carmen Hruschka, Susanne Roth und Martin Hohenadl Lebensmittel, Hygieneartikel oder Spielsachen und bekamen von den Apotheken und einem Drogeriemarkt Einkaufsgutscheine. Dagmar Greck wird die Packerl weiterleiten. fis

Kommentare