Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Jubiläumsveranstaltung

Waldkraiburger Aktienclub Crescendo feiert 25-jähriges Bestehen

Zweiter Vorsitzende Wolfgang Kopf (von links), Vorsitzender Johann Kreilinger und der Moderator des festlichen Abends, Erich Bauer, ehren verdiente Mitglieder mit einer Urkunde und einem Präsent.
+
Zweiter Vorsitzende Wolfgang Kopf (von links), Vorsitzender Johann Kreilinger und der Moderator des festlichen Abends, Erich Bauer, ehren verdiente Mitglieder mit einer Urkunde und einem Präsent.

70 Mitglieder kamen kürzlich zu der Jubiläumsveranstaltung des Waldkraiburger Aktienclubs Crescendo zusammen. Seit 25 Jahren bemüht sich der Verein um die Förderung der Aktienkultur gerade für Kleinanleger.

Waldkraiburg – Der Waldkraiburger Aktienclub Crescendo feierte kürzlich sein 25-jähriges Bestehen. Zu Beginn konnten sich die Mitglieder, die zum Teil von sehr weit angereist waren, bei einem Sektempfang gegenseitig kennenlernen. Das entfernteste Mitglied reiste aus Ostfriesland an, weitere Mitglieder aus Augsburg, Nürnberg, Degendorf, Dingolfing-Landau und Straubing.

Danach fand der offizielle Teil mit der Festrede des Vorsitzenden Johann Kreilinger statt. Verdiente Mitglieder wurden vom Vorsitzenden und dem Zweiten Vorsitzenden Wolfgang Kopf mit Urkunden sowie Sachgeschenken geehrt. Anschließend moderierte Erich Bauer das weitere Programm und lobte die Arbeit des Vereins und seine Verdienste um die Förderung der Aktienkultur gerade für Kleinanleger.

Entstehungsgeschichte wird vorgestellt

Der Höhepunkt des Abends war die Crescendo-Geschichte-Show, die von Kopf moderiert wurde. Er stellte die Entstehungsgeschichte des Vereins vor und kommentierte die Entwicklung von Crescendo von der Gründung im Jahr 1997 bis heute.

Die Krönung des Abends war ein Fernsehmitschnitt aus dem Jahre 1998. Der Waldkraiburger Aktienclub war damals mehrfach auf verschiedenen Kanälen zu sehen: ARD, RTL, BR3 und NTV.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Waldkraiburg finden Sie hier.

Crescendo ist ein Verein von Kleinanlegern mit dem Interessensschwerpunkt Geldanlage in Aktien. Gegründet wurde er vor 25 Jahren von Johann Kreilinger und Karl Hussel in Waldkraiburg. Zielsetzung ist die Förderung der Aktienkultur, das bankunabhängige Informieren und Unterstützen der Mitglieder bei Aktieninvestments und der Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.

Dabei ist der Verein keine Konkurrenz zu den Banken und führt selbst keine erlaubnispflichtigen Finanzgeschäfte durch. Mitglied werden kann jeder, der sich für die Aktienanlage interessiert. Der monatliche Beitrag beträgt 15 Euro. Mitglieder werden regelmäßig per E-Mail und Chat über Online-Treffen und Präsenzveranstaltungen an den Standorten Waldkraiburg, Straubing und Dingolfing-Landau informiert. re/SF

Mehr zum Thema

Kommentare