Blick auf die Tagesordnung

Waldkraiburg: Neuordnung der Innenstadt ist Thema in der Sondersitzung des Stadtrats am 15. Dezember

Könnte eine neue Stadtmitte so aussehen?
+
Könnte eine neue Stadtmitte so aussehen?

Viele Visionen und Diskussionen gab es in den vergangenen Jahren im Hinblick auf die Entwicklung der Stadtmitte und des Rathauses in Waldkraiburg.

Waldkraiburg - Zwischen Sanierung und Neubau waren viele Optionen im Gespräch, ehe sich der Stadtrat im Mai mit großer Mehrheit da rauf einigte, Architektenwettbewerbe für eine Neuordnung der Stadtmitte mit einem neuen Rathaus auszuloben. Der Entwurf dafür soll nun in einer Sondersitzung am Dienstag, 15. Dezember, diskutiert werden. Dann wird auch das weitere Prozedere bekannt gegeben.

Weitere Themen dieser Sitzung sind die Bestellung eines Beauftragten für Ehrenamt und Integration auf Antrag der Caritas, ein Antrag des Jugendparlaments auf Änderung seiner Satzung und die Förderung der Beschaffung von Hygienemittel, CO 2-Meldern und Luftfilteranlagen für Kitas und Schulen.

Auf der Tagesordnung steht auch die Frage, ob gegen Stadtrat Wolfgang Nadvornik wegen seines unentschuldigten Fernbleibens von der Sitzung am 8. Dezember ein Ordnungsgeld verhängt werden soll. Die öffentliche Sitzung im Haus der Kultur beginnt um 18 Uhr.

Kommentare