Fotos

Fotos vom Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April

Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
1 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
2 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
3 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
4 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
5 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
6 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
7 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
8 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
9 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
Warnstreik beim Rinderschlachthof Waldkraiburg am 14. April
10 von 36
Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.
  • VonPeter Becker
    schließen

Rund 100 Industriemetzger aus Europas größtem Schlachthof legten am Mittwochmorgen ab fünf Uhr drei Stunden lang die Arbeit nieder.

Rubriklistenbild: © pbj

Kommentare