Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fotos & Videos vom Auszug und Anzapfen

„O‘zapft is“: Das Waldkraiburger Volksfest ist offiziell eröffnet

Bürgermeister Robert Pötzsch gibt sich alle Mühe beim Anzapfen
+
Bürgermeister Robert Pötzsch gibt sich alle Mühe beim Anzapfen.
  • Raphaela Lohmann
    VonRaphaela Lohmann
    schließen
  • Heinz Seutter
    Heinz Seutter
    schließen

Waldkraiburg – „O‘zapft is“ in Waldkraiburg: Am Freitag (8. Juli) hat in der Industriestadt die fünfte Jahreszeit begonnen. Hier gibt es Fotos und Videos vom Auszug und dem Anzapfen.

Update, 9. Juli, 10.20 Uhr - Fotos am Anzapfen

Auszug und Anzapfen beim Waldkraiburger Volksfest

Auszug und Anzapfen beim Waldkraiburger Volksfest
Auszug und Anzapfen beim Waldkraiburger Volksfest
Auszug und Anzapfen beim Waldkraiburger Volksfest
Auszug und Anzapfen beim Waldkraiburger Volksfest
Auszug und Anzapfen beim Waldkraiburger Volksfest

Das Anzapfen im Video:

Waldkraiburg - Ozapft is. Das Waldkraiburger Volksfest ist offiziell eröffnet. Am Samstag (9. Juli) wird ein ausführlicher Nachbericht folgen.

Der Festzug im Video:

Das Standkonzert im Video:

Vorbericht

„Alle hier in Waldkraiburg freuen sich schon darauf, dass am 8. Juli das Volksfest endlich losgeht. Die Vorbereitungen laufen und wir können es kaum erwarten. Bei unserem Rundgang heute haben wir schon zahlreiche Neugierige gesehen, die vorbeigeschaut haben um zu sehen, was heuer geboten sein wird“, berichtete Bürgermeister Robert Pötzsch bei einer Besichtigung der Volksfest-Baustelle in der vergangenen Woche. „Beim Festzug werden wieder zahlreiche Vereine und Gruppen mitmarschieren. Ich freue mich schon darauf, wenn sie mich am Rathaus nach dem Standkonzert abholen und es dann unter dem Winken und Jubel der Waldkraiburgerinnen und Waldkraiburger durch die Straßen zum Festplatz geht“, fuhr Pötzsch fort.

Im Festzelt angekommen kommt dann für ihn die Stunde der Wahrheit: Wie wird er sich beim Anzapfen schlagen? „Ich bin fit. Ich habe zwar nicht geübt aber bei der Bierprobe vor zwei Wochen hat es wunderbar funktioniert“, meinte das Stadtoberhaupt mit einem Schmunzeln und schloss: „Wir haben heuer eine Menge zu bieten. Das geht bei der Kulinarik los , dem Festzelt mit dem neuen Festwirt, dass das Bier jetzt von der Augustiner-Brauerei ist, was im Zelt so geboten sein wird und natürlich all die Schausteller, die zu uns nach Waldkraiburg gekommen sind. Da ist für jede Altersklasse und jeden Geschmack etwas geboten.“

Volksfestauftakt am Freitag ab 17 Uhr live:

innsalzach24.de überträgt hier ab etwa 17 Uhr Standkonzert, Festzug und Anzapfen live aus Waldkraiburg.

Fürs leibliche Wohl sorgen, neben den Imbiss-Optionen auf dem Festplatz, die Festhalle, das Almrausch Stadl, das Weißbierkarussell und die Weinlaube. Die Besucher dürfen sich auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen.

Das Programm für das Waldkraiburger Volksfest 2022:

  • Am Freitag gibt die Egerländer Blaskapelle ab 17 Uhr ein Konzert vor dem Rathaus und läutet damit das Waldkraiburger Volksfest 2022 ein. Ab 18 Uhr ziehen der Bürgermeister, Stadträte und Vereine in Richtung Festzelt. Dann heißt es „O‘zapft is!“ beim Bieranstich von Bürgermeister Robert Pötzsch. Im „Almrausch Stadl“gehts ab 18 Uhr los ebenso in der Weinlaube, dort legt DJ Rick auf. Ab 19 Uhr spielen in der Bayernhalle die „Eslarner“.
  • Am Samstag ist großer Wiesnrummel mit dem 7. Wiesn Cup im Golfclub Guttenburg. Ab 12 Uhr in der Festhalle Bayernland musikalische Unterhaltung mit der „Luiss Leit’n Musi“. Ab 18 Uhr „Let’s twist again“ in der Weinlaube. Ab 19 Uhr Festzeltgaudi mit dem „Vollgas-Orchester“ und Siegerehrung des Wiesn Cup. Ab 20 Uhr Party im Almrausch Stadl. Am Sonntag ist großer Familientag, Beginn um 10 Uhr mit Ökumenischen Gottesdienst in der Festhalle anschließend Weißwurst-Frühschoppen mit „d‘Hundsbuam“, ab 15 Uhr Gefühl und Power mit „ Kzwoa“. Ab 16 Uhr im Almrausch Stadl Dolce Vita. Ab 18 Uhr Wochenendausklang in der Weinlaube.#
  • Am Montag, dem Tag der Senioren und Vereine geht es ab 14 Uhr in der Festhalle Bayernland los mit dem Seniorennachmittag, es spielt die„Egerländer Blaskapelle“. Ab 17 Uhr im Almrausch Stadl „Nacht der feschn Madl’n“. Ab 18 Uhr Ladies Night mit „LOS CHICOS“ live in der Weinlaube. Ab 19 Uhr Ladies Night, jede Dame zahlt an allen Fahrgeschäften nur den halben Preis. Ab 19 Uhr in der Festhalle Bayernland Party mit der „Joe Williams Band“ mit Stargastaufritt von „DJ Ötzi“.
  • Am Dienstag ist ab 14.30 Uhr, großer Kindertag, alle Fahrten an den Fahrgeschäften für Kinder zum halben Preis, ab 14.30 Uhr in der Festhalle Bayernland Zaubershow zum Mitmachen und um 17 Uhr Kinder-Kletterbaum von der Schaustellerfamilie Mayer und der Stadt. Ab 17 Uhr im Almrausch Stadl „Nacht der feschn Burschen“. Ab 18 Uhr „Salitos Night“ in der Weinlaube. Ab 19 Uhr spielt in der Festhalle Bayernland „Ohlala“.
  • Am Mittwoch, dem Tag der guten Nachbarschaft, geht es los um 15 Uhr mit dem Prominenten-Schießen um den Wanderpokal der Stadt Waldkraiburg am Schießwagen der Familie Rudi Stey. Ab 17 Uhr in der Festhalle Bayernland Treffen der Behördenvertreter auf Einladung der Stadt. Ab 17 Uhr im Almrausch Stadl „Gschamig samma ned“ Burschenversteigerung, der Erlös wird gespendet. Ab 18 Uhr „DJ Rick“ in der Weinlaube. Ab 19 Uhr in der Festhalle Bayernland Countrytime mit „Ronny Nash“ & his Whiteline Casanovas, mit Bullriding-Aktion.
  • Am Donnerstag ist Tag der Jugend, es gibt Party pur in der Festhalle Bayernland ab 19 Uhr, mit „FRONTAL“. Ab 20 Uhr im Almrausch Stadl „So jung wia heid kemma nimma zam“ mit „DJ Raphi“.
  • Am zweiten Freitag, dem Tag der Betriebe geht es ab 18 Uhr in der Weinlaube los mit „Mallorca Party mit DJ Rick“ und großer Verlosung „jedes Getränk ein Los, Hauptgewinn ist ein September-Wochenende am Gardasee. Ab 19 Uhr in der Festhalle Bayernland Party mit „I-DÜPFERL“. Ab 20 Uhr im Almrausch Stadl „Gö ihr bleibts heid Nacht bei uns“ mit DJ Föcki Föckersberger.
  • Am zweiten Samstag ab 14 Uhr findet der Tag der Menschen mit Behinderung statt. Ab 19 Uhr erhalten alle Personen einen Gutschein für Speisen und Getränke, gegen Vorlage des Behindertenausweises in der Festhalle Bayernland. Ermäßigung an allen Fahrgeschäften. Ab 18 Uhr in der Weinlaube „Immer wieder samstags“ mit „DJ Rick“. Ab 19 Uhr in der Festhalle Bayernland Unterhaltungsmusik mit der Partyband „zruck zu Dir“. Ab 20 Uhr im Almrausch Stadl Almrausch Clubbing mit „DJ Rapfhi“. Am Sonntag ist Familientag dieser beginnt um 10 Uhr in der Festhalle Bayernland mit dem Weißwurstfrühschoppen, ab 11 Uhr spielt die Stadtkapelle Mühldorf. Im Almrausch Stadl ab 16 Uhr „Dolce Vita“. Ab 18 Uhr „Lederhose trifft Salsa & Los Chicos“ in der Weinlaube. Ab 19 Uhr „Viel Spaß und eine Menge Rock’n’Roll“ live in der Festhalle Bayernland, „Cagey Strings“ Rock’n’Roll Band aus München Boogie-Woogie mit Tanzwettbewerb, Tanzfläche vorhanden.
  • Am abschließenden Montag findet ab 12 Uhr der Festliche Ausklang in der Festhalle Bayernland mit den „Bayernmusikanten“ statt. Ab 18 Uhr im Almrausch Stadl „Aus Äpfe Amen, feiern bis der Letzte geht“. In der Weinlaube ab 18 Uhr „Finale Ende aus Mickey Mouse“ mit „DJ Rick“. Ab 19 Uhr in der Festhalle Bayernland Partyendspurt mit „Wolfsegger“.

Das bietet der Vergnügungspark in diesem Jahr:

  • „Luftikus – das kleine Riesenrad“: nostalgisches Flair, 15 m hoch, 10 Gondeln
  • „CrazyJungle“: Die Familienachterbahn mit extra langer Fahrbahn, Sprechender Frontwagen Leo der Löwe
  • „Pop Stars“: schwungvolle, rasante Fahrt ohne Überschlag
  • „Dschungel Camp“: Laufgeschäft mit zahlreichen Dschungelprüfungen auf 4 Ebenen und insgesamt ca. 1320 Dekorationsobjekte. 232 Meter langer Erlebnisparcours mit 15 Ebenen auf 4 Etagen und 32 Meter Wasserparcours im Außenbereich.
  • „Bayern Breaker“: ... der etwas andere Break Dancer, bayrisch, spaßig und gut, beliebtes und cooles Fahrvergnügen für die Jugend.
  • „Super Skooter“: Der Autoscooter darf auf dem Waldkraiburger Volksfest nicht fehlen

    zwei wunderschöne Kinderkarussells (Traumschleife, Bayern – Rallye) 

hs/rl

Kommentare