Viele tanzende Beine konnten die älteren und auch jüngeren Besucher aus der Umgebung beim Seniorenfa

+

Viele tanzende Beine konnten die älteren und auch jüngeren Besucher aus der Umgebung beim Seniorenfasching, der ins Bischof-Bernhard-Haus zurückgekehrt ist, bestaunen.

Die Narrengilde Kraiburg hatte wiederum dazu eingeladen und auch für das leibliche Wohl gesorgt. Alle sechs Garden des Veranstalters – angefangen von den „Bambinis“, den Kinder- und Teeniegarden sowie den „Großen“ – brachten ihre Paraden oder Showtänze aufs Parkett, ebenso das Prinzenpaar Monika II. und André I. Die „Tollitäten“ zeichneten die „frühere Prinzessin“ Sieglinde Huber mit dem Narrengilde-Faschingsorden aus; Hofmarschall Sepp Sax führte durch den unterhaltsamen Nachmittag. bac

Kommentare