Verstorbener Kinder gedenken

Waldkraiburg – Seit vielen Jahren gibt es in Waldkraiburg einen ökumenischen Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder.

Heuer findet er am Samstag, 7. Dezember, um 15 Uhr in der Kirche Maria Schutz, Franz-Liszt-Straße, statt. Der Gottesdienst ist offen für alle trauernden Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde. Aber auch für alle, die einem verstorbenen Kind gedenken. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Kommentare