Vandalismus an der Straße

Aschau - 20 Straßenbegrenzungspfosten wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag durch Unbekannte an der Verbindungsstraße zwischen dem Kreisel Aschau-Werk und dem Kreisel Thann herausgerissen und herumgeworfen.

Beamte der Polizei Waldkraiburg konnten einen Teil davon wieder einsetzen, den Rest setzte der Bauhof Aschau wieder ein. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit noch unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Waldkraiburg zu melden. re

Kommentare