Unterstützung fürs Waldbad

+

Waldkraiburg – Im Juli wurde der Förderverein Waldbad Waldkraiburg gegründet (wir berichteten).

Mittlerweilen ist der Verein im Vereinsregister Traunstein eingetragen und vom Finanzamt Mühldorf als gemeinnützig, also spendenquittungsberechtigt, eingestuft.

Jetzt wird mit den gut 40 Mitgliedern am Donnerstag, 3. November, die erste ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Beginn ist um 19 Uhr in der Taverne Korfu in der Berliner Straße 20.

Pötzsch spricht

Über die Gründung und die ersten Monate des Vereins berichtet Vorsitzender Jürgen Zabelt. Bürgermeister Robert Pötzsch wird sich an die Versammlung wenden. In einer Diskussionsrunde hat jedermann die Möglichkeit, Fragen, Erwartungen oder Visionen einzubringen.

Am Rande der Veranstaltung gibt es eine kleine Galerie „Bilder des Waldbades“ aus dem Stadtarchiv.

Die Veranstaltung ist öffentlich.

Kommentare