Unfall wegen einer Katze

Waldkraiburg-Ebing - Eine 69-jährige Dame aus der Schweiz konnte bei ihrem Fahrradausflug mit einer Radgruppe von Ebing in Richtung Ecksberg nicht mehr bremsen.

Sie erwischte eine Katze, die die Straße von links nachs rechts überqueren wollte. Die Radfahrerin erfasste das Tier und stürzte zu Boden. Nachdem sie kurzzeitig bewusstlos war, wurde sie ins Krankenhaus Mühldorf gebracht. Zu ihrem Glück trug die Dame einen Helm. Die unfallverursachende Katze machte sich übrigens davon. tof

Kommentare