Unfall mit 7000 Euro Schaden

Unterreit – Am Dienstag vergangener Woche hat sich auf der Staatsstraße 2092 in der Gemeinde Unterreit ein Verkehrsunfall ereignet.

Wie die Polizei mitteilt, übersah ein 81-jähriger Mann aus Schnaitsee gegen 13.30 Uhr einen vorfahrtsberechtigten Opel, der von einer 68-jährigen Frau aus Unterreit gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt, der Gesamtschaden beträgt etwa 7000 Euro.

Kommentare