Unbekannter Täter zerkratzt VW Passat

Waldkraiburg – Ein 39-jähriger Waldkraiburger erstattete bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg am Donnerstag, 9. Juli, eine Anzeige.

Ein bislang unbekannter Täter hatte dessen schwarzen VW Passat auf der rechten Fahrzeughälfte, vermutlich mit einem Schlüssel, zerkratzt. Das Auto parkte am Mittwoch, 8. Juli, von 17 bis 21.30 Uhr im Taubenweg in Föhrenwinkel, als der Fahrzeugbesitzer die Kratzer bemerkte. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf etwa 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Waldkraiburg unter Telefon 0 86 38/9 44 70 entgegen.

Kommentare