Unbekannte reißen Wahlplakate ab

Waldkraiburg/Unterreit –. Mehrere Wahlplakate der CSU wurde zwischen Freitag, 6. März, und Montag, 10. März, von einem unbekannten Täter in Unterreit abgerissen.

Die Polizei Waldkraiburg bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0 86 38/94 47 0. Die Beamten weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass laut Strafgesetzbuch das Abreißen von Wahlplakaten als Sachbeschädigung gilt, was mit bis zu zwei Jahren Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe geahndet wird. Als Sachbeschädigung gilt auch das Übermalen von Wahlplakaten. Dabei kommt es laut Polizei nicht darauf an, welchen Inhalt das Plakat hat oder ob es vor oder nach der Wahl beschädigt wurde.

Kommentare